Donnerstag, 01 Dezember 2022

Vorwort zur 1. Auflage

Die Autoren unterrichten seit mehr als zwei Jahrzehnten an den Akademien für den radiologisch-technischen Dienst in Graz, Innsbruck und Wien das Fach „Apparatekunde“, wobei die Inhalte im Laufe der Zeit geändert und den Erfordernissen angepasst wurden. Vor nunmehr vielen Jahren fassten alle drei Autoren den Entschluss, ein Skriptum zusammenzustellen. Angeregt durch einen Arbeitskreis der Österreichischen Gesellschaft für Medizinische Physik über die Lehrtätigkeit von Medizinphysikern an Akademien für den Radiologisch-technischen Dienst entstand die Idee, anstelle von drei individuellen Skripten ein gemeinsames Werk zu verfassen. Vor einigen Jahren wurde begonnen, diese Idee umzusetzen – das vorliegende Skriptum ist das Ergebnis.

Zahlreiche Zeichnungen verdanken wir Herrn Ing. Karl Zdychynec vom Donauspital Wien.

Im Rahmen eines Projektes haben auch Studierende der Akademie für den Radiologisch-technischen Dienst des Krankenhauses Lainz in Wien viele Anregungen und teilweise auch eigene Beiträge für die Entstehung dieses Skriptums eingebracht.

Der Inhalt deckt das Fach „Apparatekunde in der Nuklearmedizin" ab und ist in erster Linie als Studienunterlage für die Studierenden der Akademien gedacht. Es richtet sich aber gleichermaßen an Nuklearmediziner und Interessierte weiterer Fachgebiete, die einen Überblick über Messtechnik und Instrumentierung in der Nuklearmedizin suchen.

Hinweise betreffend Schwachpunkte, Kommentare und Verbesserungsvorschläge werden von den Autoren dankbar entgegengenommen.

  

Graz – Innsbruck – Wien, im April 2005
Auch ich muss Cookies benutzen!

Einige Elemente meiner Website benötigen Cookies. Manche Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere werden von externen Dienstanbietern (CAPTCHA) verwendet. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung von Cookies, diese Seite nicht mehr in vollem Umfang funktionieren wird. Bekannte Einschränkungen sind die Verwendung des Menüs und das Versenden von Nachrichten.